Rhetorik und Dialektik 
 Erfolg durch Überzeugung und gewinnendes Auftreten 


Seminardauer:
 2 Tage 
Seminarinhalte:
 1. Tag:
 Körpersprache - der Handschuh der Seele
 - Wie man die Körpersprache gezielt einsetzt, um die gewünschte Wirkung zu erreichen
 - Wie man durch Beobachten der Körpersprache die wahren Absichten des Gegenübers erkennt

 Das Erlangen sicheren und wirksamen Auftretens
 - Die Grundsätze wirksamen Auftretens Sicheres und wirkungsvolles Auftreten kann durch den Einsatz klar definierter Haltungen, Gestiken und standardisierter Verhaltensweisen inszeniert werden. Das Wissen über die Wirkung dieses Auftretens stärkt wiederum das Selbstbewußtsein, welches sich in der gesamten Ausstrahlung widerspiegelt.

 Wie man Nervosität bekämpft
 - Das Wissen über die Natürlichkeit der Nervosität und Möglichkeiten, diese zu beherrschen, erleichtert jeden öffentlichen Auftritt.

 Wie man in jeder Situation Souveränität behält
 - Sichere und souveräne Ausdrucksweise läßt sich durch das Nutzen von Powerwörtern und das Vermeiden von Selbstmordwörtern gezielt erreichen. Eine Reihe theoretischer Kniffe - Reaktion von Antwortmöglichkeiten - lassen einen jede noch so heikle Situation mit Bravour bestehen. Hier geht es insbesonders um die ersten Reaktionen in kritischen, heiklen und eventuell peinlichen Situationen.

 Videotraining zur Perfektion des eigenen Auftretens
 - Theorie ist gut, Praxis ist besser. Durch ein von EASY LEARNING Mag. Portillo entwickeltes, motivierendes Videotraining erkennt man seine eigenen Fehler und spürt sodann den raschen Fortschritt in der eigenen Ausstrahlung.

 2. Tag:
 Brillante Argumentation

 - Die Tricks der großen Dialektiker
 Dialektik als Kunst der Überzeugung gleicht mathematischen Formeln, die schnell erlernt werden können. Das Erkennen dieser Argumentationsschienen öffnet einem die Augen für historische und aktuelle politische dialektische Beeinflussung.

 - Aufbau von Überzeugungsgesprächen
 Genauso wie einzelne Argumentationen folgen auch überzeugende Präsentationen bestimmten allgemeinen Mustern. Solche Muster für die verschiedensten Situationen von Überzeugungsgesprächen werden in diesem Seminar präsentiert und trainiert.

 - Faire und unfaire Argumentationsmöglichkeiten
 Verläßt die Diskussion den Boden eines fairen Argumentationsaustausches, ist es notwendig, auf rhetorische Kniffe zurückgreifen zu können, die zwar nicht jeden semantischen Schönheitswettbewerb gewinnen, aber dafür umso wirkungsvoller sind.

 - Das Parieren von verbalen Angriffen
 Hier werden Wege aufgezeigt, aus Situationen, in denen man verbal angegriffen wird, vernünftige Gespräche zu erzeugen.

 Angewandte NLP - das Geheimnis vieler Spitzenmanager

 - Wie man durch das Nutzen einfacher Verhaltensmuster Einfluß auf seine Gesprächspartner bekommt Stimmungsmanagement * Wie man sich und andere bei Laune hält

easylearning news

Traffic & Sales
die Revolution in der Akquisition

Erleichtern Sie Ihren AußendienstmitarbeiterInnen die Neukundengewinnung und erhöhen Se schlagartig die Kundenfrequenz in Ihren Geschäften durch diese einzigartige Kombination aus Marketing und Training.

Mehr Informationen